Fliege oder Krawatte? Krawatte oder Fliege?

Fliege oder Krawatte? Krawatte oder Fliege?

Beide gehören zu den Grundaccessoires eines Mannes und sollten zumindest ein Mal in dem Kleiderschrank von jedem Herrn zu finden sein. Wann ist die Krawatte besser geeignet, wann die Fliege? Kleider machen Leute und daher stellen sich viele Männer genau diese Frage, wenn es um einen besonderen Anlass geht, zu dem sie gerne etwas schicker erscheinen möchten. Außerdem nehmen viele Frauen, laut einigen Studien, Männer mit Anzug und Fliege oder Krawatte als seriöser und sogar als attraktiver wahr.

Die Kombination mit einem Einstecktuch macht das Outfit noch ausdruckstärker und unterstreicht den Sinn für Mode – egal ob mit Fliege oder Krawatte.

Die Fliege

wird im Normalfall nicht im Büro getragen, mittlerweile ist das allerdings kein „No-Go“ mehr. Wenn man sich für eine Fliege entscheidet, handelt es sich normalerweise um eine besondere Feierlichkeit, wie eine Hochzeit, einen Ball oder andere Abendveranstaltungen. Allerdings tragen heutzutage auch viele Männer eine Fliege, wenn sie abends ausgehen und sich dennoch von dem Einheitslook abheben möchten, ein einfaches Hemd jedoch einfach nicht ausreicht und eine Krawatte zu formal wäre. Grundsätzlich ist die Fliege ein außergewöhnlicheres Accessoire als die Krawatte.

Für viele Männer gehört die Fliege bereits zu einem untrennbaren Bestandteil ihres Outfits, denn sie spiegelt den einzigartigen Geschmack ihres Trägers und das gewisse Etwas wider.

Wir empfehlen unerfahrenen Fliegenträgern außerdem eine Fliege zu eher schlichten Outfits zu tragen, sodass das Outfit stimmig bleibt.

Zu einem Smoking oder Frack ist die Fliege auch heute noch ein fester Bestandteil des Outfits und muss aus dem Kleiderschrank geholt werden, denn Krawatten sind hier fehl am Platz. Hat der Anzug farblich abgesetzte Nähte oder ist aus Samt, ist eine Fliege passender. Zu einem Sakko mit nur einer Knopfreihe oder einem Zweireiher empfehlen wir ebenfalls den Griff zu einer Fliege.

 

Die Krawatte

ist ein fundamentales Accessoire für formale Veranstaltungen und die Geschäftswelt. Sie ist die gängige Variante zum Anzug und verleiht dem Mann eine gewisse Seriosität, die besonders in geschäftlichen Terminen und Businessmeetings hilfreich sein kann. Viele Männer bevorzugen eine Krawatte, da diese auch mal gelockert werden dürfen, wohingegen eine Fliege fest am Hals sitzen muss. Bei der Auswahl einer Krawatte sollte darauf geachtet werden, dass sich diese dem Anzug dezent anpasst oder diesen bewusst kontrastiert.

Zu Einreihern mit zwei bis drei Knöpfen sollte man(n) eher zu einer Krawatte greifen. Auch bei Outfits mit Pullover, mit V-Ausschnitt und Hemden bietet sich eine Krawatte sehr gut an. Viele Männer tragen diese legere Kombination auch zu Freizeitanlässen.

Bereit für den neuesten Trend?

Warenkorb
0